Büro-Arbeitsplätze in Kreuzberg zu vermieten

Büro-Arbeitsplätze in Kreuzberg zu vermieten

Medienbildung

Wir vermieten 2 Büroarbeitsplätze als Einzelplätze oder an ein kleines Team in einer wunderschönen Fabriketage mitten in Kreuzberg 36.

Facts:

Größe: ca. 160 qm gesamt, ca. 16 Arbeitsplätze, Besprechungsraum, Küche
Kosten: 190€/netto pro Arbeitsplatz inklusive Getränke-Pauschale (Kaffee, Mate, Wasser), Drucker,
schnelles Internet, Besprechungsraum mit Präsentationstechnik, nette Bürogemeinschaft und Sofaecke :-)
Mitmieter: u.a. mediale pfade, Lokaler, Webkid, #unteilbar freuen uns insbesondere über Bewerber*innen, die ebenfalls gesellschaftlich aktiv sind.
Beginn: ab Februar 2020
Adresse: Oranienstrasse 19a; 10999 Berlin (Besichtigung nach Absprache möglich)
leider nicht barrierefrei


Kontakt:

Ulrike Bravidor
030/55273140
kontakt@medialepfade.org

Zielgruppenvielfalt! Barrieren in der (Medien)bildung

Zielgruppenvielfalt! Barrieren in der (Medien)bildung

ePartizipation Games Medienbildung Mobiles Lernen open education Über uns web-video

Unser erfolgreiches medienpädagogische Bildungsangebot DATA RUN zu Überwachung und Datenschutz wurde im Rahmen des Projektes “Barriere-Check DATA RUN” auf Barrieren, Ausschlüsse, Zielgruppenvielfalt und stillschweigende, nicht-inklusive Voraussetzungen hin überprüft. Insgesamt wurden vier Hospitationen an konkreten Durchführungen des Bildungsangebotes realisiert, um einen praxisnahe Prüfung und Berichterstattungen möglich zu machen.

Continue reading

Pädagogik aus dem Makerspace: Strategien des nicht-formalen Lernens für starke Zukunftskompetenzen  – Fach-Event am 26.9.2019 in Berlin

Pädagogik aus dem Makerspace: Strategien des nicht-formalen Lernens für starke Zukunftskompetenzen – Fach-Event am 26.9.2019 in Berlin

Medienbildung open education

Beitrag ansehen

Open Culture, OER, Making und Ansätze des nicht-formalen Lernens – darum geht es beim öffentlichen Fachaustausch im Rahmen von DOIT Europe am 26. September 2019  (18.00 – 21.00 Uhr) in Berlin. Das zweite DOIT-Expert Meeting findet diesmal als öffentlicher Fachaustausch statt und lädt alle Interessierten aus den Bereichen Kinder- und Jugendbildung, Schule, Medienbildung, digitales Lernen und Making herzlich ein!

Was: DOIT Expert Meeting 2 – Effective collaboration for non-formal learning in the fields of open culture, making and social innovation: Do we need new strategies, policies and practices?
Wann: Donnerstag, 26. September 2019 – 18:00 – 21:00 (MESZ)
Wo: Wikimedia Deutschland | Tempelhofer Ufer 23/24, 10963 Berlin

Continue reading

Büro-Arbeitsplätze in Kreuzberg zu vermieten

Büro-Arbeitsplätze in Kreuzberg zu vermieten

Medienbildung

Wir vermieten 2 Büroarbeitsplätze als Einzelplätze oder an ein kleines Team in einer wunderschönen Fabriketage mitten in Kreuzberg 36.

Facts:

Größe: ca. 160 qm gesamt, ca. 16 Arbeitsplätze, Besprechungsraum, Küche
Kosten: 190€/netto pro Arbeitsplatz inklusive Getränke-Pauschale (Kaffee, Mate, Wasser), Drucker,
schnelles Internet, Besprechungsraum mit Präsentationstechnik, nette Bürogemeinschaft und Sofaecke :-)
Mitmieter: u.a. mediale pfade, Lokaler, Webkid, #unteilbar freuen uns insbesondere über Bewerber*innen, die ebenfalls gesellschaftlich aktiv sind.
Beginn: ab Juli 2019
Adresse: Oranienstrasse 19a; 10999 Berlin (Besichtigung nach Absprache möglich)
leider nicht barrierefrei


Kontakt:

Ulrike Bravidor
030/55273140
kontakt@medialepfade.org

EPUP “Bewegtbildung denken” erschienen

EPUP “Bewegtbildung denken” erschienen

Medienbildung
Das EPUB „Bewegtbildung denken – Beiträge zu Webvideo und politischer Bildung im Social Web“ ist erschienen. Acht Beiträge diskutieren medienpädagogische und politisch-bildnerische Ansätze mit Webvideo und ordnen aktuelle Debatten im dynamischen Arbeitsfeld ein.

Ziel der Publikation „Bewegtbildung denken“ ist es zwei Bereiche stärker zusammen zu bringen – Webvideo (Bewegtbild) und politische Bildung – und deren Verhältnis näher zu bestimmen. Eine Notwendigkeit hierzu begründet sich aus dem veränderten Mediennutzungsverhalten junger Menschen, die audiovisuelle Medien im Netz immer mehr als bevorzugten Zugang zu Information, Wissenserwerb und zur Meinungsbildung nutzen. Zunehmende Polarisierungen demokratischer Diskurse und Phänomene wie „hate speech“ und „Fake News“ sind Herausforderungen, die mit Blick auf die Bildungsarbeit mit Webvideo im EPUB reflektiert werden. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Bereich der Kommentarkommunikation im Social Web zu.

Die Beiträge sind unter Beteiligung interdisziplinärer Perspektiven innerhalb und außerhalb des Netzwerkes bewegtbildung.net entstanden und verbinden Ansätze aus Forschung und Praxis.

Die Publikation ist hier kostenlos als EPUB und PDF, oder über das Netzwerk bewegtbildung.net und auf der Seite der Bundeszentrale für politische Bildung/ bpb unter folgendem Link https://www.bpb.de/shop/buecher/einzelpublikationen/291111/bewegtbildung-denken-beitraege-zu-webvideo-und-politischer-bildung-im-social-web abrufbar.

Über das Netzwerk:

Das Netzwerk bewegtbildung.net ist eine Kooperation der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und von mediale pfade.org – Verein für Medienbildung e.V. unter Beteiligung zahlreicher Institutionen und Fachkräfte und seit 2015 aktiv. Ziel ist es Akteurinnen und Akteure aus den Bereichen Wissenschaft, Bildung und politischer Bildung, Medienpädagogik, Social Web und Webvideo zusammen zu bringen und das Medium Webvideo politisch-bildnerisch und medienpädagogischen zu begleiten.