Web-Video ist das am schnellsten wachsende Feld digitaler Phänomene und ist längst ein großer Markt geworden. Während Kinder und Jugendliche bereits in einer ausdifferenzierten Welt aus Web-Video-Stars, -Communities und -Events zu Hause sind, verstehen noch die wenigsten Erwachsenen, was sich da gerade tut. Zahlreiche Youtuber*innen mit mehreren Millionen Abonnent*innen haben häufig größeren Einfluss auf die politische Haltung, die Alltagsthemen und den Informationsüberblick Jugendlicher als etablierte Medien und Bildungskanäle.

Durch Web-Video ergeben sich viele Chancen, doch gilt es auch einiges kritisch zu hinterfragen und für Kinder und Jugendliche sichtbar zu machen. Seit vielen Jahren beobachten wir dieses wachsende Phänomen, haben Kontakt zu zahlreichen erfolgreichen Youtuber*innen, Netzwerken und Macher*innen der Web-Video-Szene. Wir beraten Institutionen zu Web-Video-Strategien sowie Reichweiten- und Markenaufbau unter den besonderen Bedingungen der (politischen) Bildungsarbeit und setzen eigene Projekte um.

Beispiele aus unseren Projekten

about:blank

youtube:lab

Bewegtbildung.net