Claus Laabs hat Lehramt für Hauptschulen studiert und initiiert seit 1997 medienpädagogische Projekte in den Bereichen aktive Filmarbeit und Computerpädagogik. Seit einigen Jahren bietet er im Rahmen seiner Tätigkeit für die Evangelische Medienzentrale Bayern Fortbildungen zum Thema mobiles Lernen an. Außerdem ist er Mitbegründer und Koordinator des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises. Seit 2014 ist Claus Laabs Vorstandsmitglied von mediale pfade.org.

Mail: claus.laabs@medialepfade.org
Telefon: 0179-7763949

Werdegang
1998-2012 Koordination des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises
Seit 2003 Mehrere Lehraufträge an der Evangelischen Hochschule für Sozialwesen und der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät Nürnberg/Erlangen
Seit 1998 Medienpädagogischer Referent der Evangelischen Medienzentrale Bayern
Bis 1997 Studium Lehramt an Hauptschulen an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät Nürnberg/Erlangen