Partizipation und Engagement im Netz – Buchveröffentlichung

Partizipation und Engagement im Netz – Buchveröffentlichung

„Partizipation und Engagement im Netz - Neue Chancen für Demokratie und Medienpädagogik“, so der Titel des neuen GMK-Tagungsbandes, das Daniel Seitz gemeinsam mit Klaus Lutz und Eike Rösch heraus gegeben hat. Das Buch kann im Kopaed-Verlag bestellt werden und liegt nun vor.

Alle zwei Monate werden wir auch einen Artikel unter CC-BY-SA veröffentlichen und so hoffentlich die Diskussion um ePartizipation in Deutschland weiter anstossen.

Den Anfang machen Ulrike Wagner und Niels Brüggen mit ihrem Beitrag „Von Alibi-Veranstaltungen und „Everyday Makers“ – Ansätze von Partizipation im Netz„,CC-BY-SA.

Viel Spaß bei der Lektüre!

ePartizipation Medienbildung

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.