Jugend hackt

Partner Open Knowledge Foundation Deutschland

gefördert durch mabb, Stark Gemacht, google uvm.

Datum/Laufzeit seit 2013 jährlich

Leistungen Mit-Veranstalter, Konzeption, Beratung, medienpädaogische Entwicklung, Moderation, Umsetzung

Foto/Video-Credits CC-BY OKFDE

https://jugendhackt.org

Jugend hackt ist ein Programm zur Förderung des Programmiernachwuchses im deutschsprachigen Raum: Unter dem Motto “Mit Code die Welt verbessern” tüfteln die Teilnehmer*innen gemeinsam mit der Hilfe ehrenamtlicher Mentor*innen an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für ihre Vision einer besseren Gesellschaft.

Für Multiplikator*innen haben wir in Berlin-Brandenburg Jugend hackt Hello World als Fortbildungsangebot entwickelt, dabei ist ein Handbuch entstanden, ausserdem können sich Organisationen in Berlin-Brandenburg bei uns Hardware zur Förderung von Computational Thinkink und Coding ausleihen. Die Fortbildungsreihe wurde durch die mabb – Medienanstalt Berlin Brandenburg im Rahmen des Förderschwerpunkts „Coding in die Bildung“ gefördert.